Rundherum und Hin und Her

Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Herbst, Ausflug mit Hund, Ratingen, Schloss Linnep, Haus Linnep, Natur, Geschichte, historisch, Spaziergang, Gassirunde, Hundemantel, Hundepullover, Hundekleidung, Sofadogwear, Hachico Home
Nachdem der November sich mit all seiner Grauheit auf unsere Heimat gestürzt hatte und die Hoffnung auf goldene Herbsttage selbst den Optimistischsten von uns flöten ging, schlich sich auch im Hause Zwerg so langsam die wintertypische Ausflugsfaulheit ein. Am Wochenende gemütlich in Berge von Decken vergraben auf der Couch herumgammeln, all die Bücher lesen, die seit dem Sommer auf der Wunschliste versackten, die Lieblingsserien rauf und runter gucken und hin und wieder ein Kekschen in die Schnute schieben... ja, zugegeben, selbst der Zwerg findet so ein Herbst-/Winterprogramm gar nicht mal unverlockend *räusper*
Aber es kommt schließlich wie es kommen muss und irgendwann fällt selbst den größten Gemütlichkeitsspezialisten mal die Decke auf den Kopf und ein bisschen Gassiabwechlung muss her - also ging es eines Sonntags ab nach Ratingen zu Schloss, Wald und Wiesen.

Nach einer flotten guten Viertelstunde lenkten wir das Pinschermobil also geradewegs auf Schloss Linnep zu und freuten uns dank des trüben Wetters  auf eine ruhige, einsame Entdeckungsrunde rund ums Schloss *hust* naja, etwa solange, bis wir den proppevollen Parkplatz entdeckten und tatsächlich nur noch mit Mühe und Not selbst ein Plätzchen ergatterten. Einen kurzen Fluchtimpuls später *hüstel* entschieden wir und dann aber doch dem kleinen Ausflug eine Chance zu geben, immerhin schien die Gegend rund ums Schloss trotz der vielen Autos recht menschenleer zu sein. [Wie sich später zeigte waren die nämlich alle in der kleinen Waldkirche *puh*]
Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Herbst, Ausflug mit Hund, Ratingen, Schloss Linnep, Haus Linnep, Natur, Geschichte, historisch, Spaziergang, Gassirunde, Fliegenpilze
Da wir uns ja nur für eine Entdeckungsgassirunde und keine Riesentour von der Couch erhoben hatten, hatten wir natürlich vorher keine Karten gewälzt, Wanderwege in Erfahrung gebracht oder womöglich eine Runde geplant *hüstel* Also marschierten wir frei nach dem Motto "Mal sehen wo dieser tolle Feldweg hinführt" los... um wenige Minuten später vor einem verschlossenen Tor zu stehen. Tja. Also umdrehen, zurück zum Parkplatz und in die andere Richtung. Dort freudig den ein oder anderen Waldweg hineingestiefelt, nur um festzustellen, dass keiner weiter als zweihundert Meter nach der nächsten Kurve endete *hust* - vielleicht doch mal einen kleinen Blick auf die schlaue Kartenapp werfen...? Iwo! Letztlich blieb uns nun nur noch eine Richtung übrig und irgendwo musste man ja ein wenig samt Fellnase spazieren können, wenn im Internet doch so breit von der der toll zu erkundenen Umgebung die Rede war. Und da *tatatada* tatsächlich führte ganz klammheimlich auf der anderen Seite des Schlosses, gleich am Seeufer entlang ein kleiner Trampelpfad der *trommelwirbel* auf einem ausgewiesenen Wanderweg mündete. Perfekt.
Nun waren wir inzwischen so viel hin und her gelatscht, dass es für eine Pipirunde locker gereicht hätte - aber hallo? Jetzt wollten wir wenigsten sehen, was wir durch unsere schlechte Planung beinahe verpasst hätten *zwinker* Hier befand sich tatsächlich alles, was das Hundeherz so begehrt, von Wasserzugang und weiten Wiesenflächen bis hin zu  einem Wäldchen entschieden wir schnell einstimmig, dass es hier tatsächlich ziemlich nett war. Nur ein bisschen einsamer hätte es schon sein dürfen, waren doch arg viele Hunde hier unterwegs *mimimimimi* Und so steuerten wir nach einer wilden Fang-mich-doch-Runde vom Zwerg mit einer labbiartigen Zufallsbekanntschaft wieder den Ausgangspunkt unserer kleinen Entdeckungstour an: Den Parkplatz. Denn von hier aus führte diesmal und ausnahmsweise ein nicht zu verfehlender und ganz klar zum Ziel führender Weg in den Schlosshof hinein. Und das wollten wir uns - wenn schon, denn schon - natürlich nicht entgehen lassen!

Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Herbst, Ausflug mit Hund, Ratingen, Schloss Linnep, Haus Linnep, Natur, Geschichte, historisch, Spaziergang, Gassirunde
Schloss Linnep, auch Haus Linnep genannt, ist ein Wasserschloss aus dem [vermutlich] zwölften Jahrhundert und wird nach wie vor bewohnt. Neugierigen steht allerdings der Zugang zum Innenhof offen und so hielt uns also nichts von einem kleinen Blick hinter die dicken Schlossmauern ab. Ein Wassergraben rundherum, bunt gefärbte Weinblätter am Haus, dunkelgrüne Läden an den Fenstern und rote Geranien auf den Mauern, eine einladende, majestätisch anmutende Treppe zum Haupteingang - wirklich hübsch anzuschauen und auf jeden Fall einen kleinen Abstecher wert.
Doch wenn es nach Buddy ging, dann war es nun aber wirklich höchste Zeit für Couch und Körbchen, den kuscheligen Deckenberg und ein paar Kekschen in der Schnute 
- und auch wir Zweibeiner hatten da rein gar nichts gegen einzuwenden *schmunzel*

Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Herbst, Ausflug mit Hund, Ratingen, Schloss Linnep, Haus Linnep, Natur, Geschichte, historisch, Spaziergang, Gassirunde, Sofadogwear, Hachico Home, Hundepulli, Hundemantel, Winter, Kleidung für Hunde
 Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Herbst, Ausflug mit Hund, Ratingen, Schloss Linnep, Haus Linnep, Natur, Geschichte, historisch, Spaziergang, Gassirunde, Sofadogwear, Hachico Home, Hundepulli, Hundemantel, Winter, Kleidung für Hunde, Kuckuckshund Shop Retrieverleine maritim

Kommentare

Beliebte Posts