Autumnleaves

Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Herbst, November, Herbstlaub, buntes Laub, Kruppwald, Heimat
Ja, dieser Herbst fiel auf dem Blog wahrlich ein wenig knapp aus *hust* aber manchmal läuft der Hase eben nicht ganz so wie gedacht und das ein oder andere nicht immer willkommene Detail macht einem einen Strich durch die Rechnung - auf den Punkt gebracht: das Leben kam uns einfach viel zu oft dazwischen. Aber nun, wo das Jahr sich langsam dem Finale zuneigt und der Wind die letzten bunten Blätter davon trägt, kehrt auch im Hause Zwerg endlich wieder die gewohnte Routine ein und das Durchatmen fällt wieder leichter. Höchste Zeit also, dem Herbst gebührend Lebewohl zu sagen und mit guter Laune und Tatendrang Kurs auf den Dezember zu nehmen. Wer ist dabei? *zwinker*
Der Herbst in diesem Jahr ließ sich wahrlich Zeit in unserer Heimat und kam gefühlt so spät wie nie. Lange Zeit blieben die Bäume grün, gönnten sich höchstens ein paar gelbe Tupfen und wollten nicht so recht herausrücken mit dem geliebten Raschellaub *motz* Und dann, als die ersten Buchen anfingen mit ihrem Laub um sich zu werfen, da blieben nur wenige trockene Tage bei denen es unter Füßen und Pfoten so richtig raschelt. Nass und grau verabschiedete sich schon der Oktober von uns und stellte uns wettertechnisch vorsorglich schon auf den Folgemonat ein *hüstel*
Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Herbst, November, Herbstlaub, buntes Laub, Kruppwald, Heimat
Aber Daheim sitzen und Trübsal blasen, das kam so gar nicht in die Tüte, vor allem nicht wenn man Buddy heißt und sowieso mit dem gute-Laune-Gen gesegnet ist *zwinker* also schmissen wir uns in die Regenklamotten und stapften durch pitschpatsch nasse Laubberge, Matschpfützen und überschwemmte Wiesen - und ja, wir hatten auch dabei unseren Spaß *schmunzel*
Die wenigen Tage, an denen sich dann doch einmal die Sonne sehen und die endlich bunten Baumkronen leuchten ließ, wurden mit extralangen Gassitouren ausgekostet und füllten den Energiespeicher bei Zwei- und Vierbeiner wieder herrlich schnell auf.
Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Herbst, November, Herbstlaub, buntes Laub, Kruppwald, Heimat
Und dann ging plötzlich alles ruckzuck. Eines Morgens war kaum ein grünes Blatt mehr in den Hängen zu entdecken, die Birken vor dem Fenster leuchteten im sattesten Gelb und der erste Frost überzog zart die Grashalme am Wegesrand. Nur eine Woche später pfiffen dann die ersten, waschechten Herbststürmchen ums Haus, wild genug, dass der Zwerg sich am liebsten gleich unter zwei Decken auf einmal verkrümelte. Kaum zwei Tage brauchte es all das bunte Laub von den Bäumen zu fegen und die Waldwege damit zuzudecken. Ein Herbst im Zeitraffer.
Aber rückblickend haben wir das beste draus gemacht, haben letzten warmen Sonnenstrahl gefeiert, sind durch die Pfützen gehüpft und haben dem Regen getrotzt, wir sind durch das Laub geraschelt und haben uns vom Wind so richtig durchpusten lassen ❤
Mach's gut, bunter Herbst, bis zum nächsten Jahr - Vorweihnachtszeit wir kommen.

Kommentare

Beliebte Posts