Hügel, Grün und ganz viel Ruhe

Hundeblog Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Wandern mit Hund, Spaziergang, Hattingen, Elfringhauser Schweiz, Bergerhof, Ruhr, Natur, Ausblick, Wald, Felder
Mehr braucht es manchmal gar nicht, um nach ein paar stressigen Tagen wieder auf ein entspanntes Normalniveau zu kommen. Und wenn das Wochenende mal wieder viel zu kurz war, was gibt es am Sonntagabend besseres, als noch eine gemütliche Runde in der Schweiz zu drehen.... *grins* okay, der Elfringhauser Schweiz drüben in Hattingen. Aber hey, schöne Panoramaaussichten gibt es dort auch.
Schon lange waren wir nicht mehr dort auf Tour gewesen und tatsächlich haben wir bisher auch nur einen Bruchteil dieses hübschen Fleckchens Erde erkundet. Das macht aber gar nichts, finden wir. Denn eigentlich zieht es uns immer genau dann dorthin, wenn wir dringend mal wieder durchschnaufen müssen, aber eben keine weite Fahrt mehr machen wollen. Und dafür ist die Elfringhauser Schweiz rund um den Bergerhof wie gemacht.
Hundeblog Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Wandern mit Hund, Spaziergang, Hattingen, Elfringhauser Schweiz, Bergerhof, Ruhr, Natur, Ausblick, Wald, Felder
Heute gibt es hier also keine große Tourbeschreibung und keine Wanderwege die zu nennen wären. Wir parken das Pinschermobil einfach am Hof, am besten zu einer Uhrzeit, an der schon Schicht im Schacht ist [überlaufen und so] und dann... ja dann lassen wir uns einfach treiben. Hinein in den Wald und einfach drauflos gelaufen. So klappt das mit dem Kopfauslüften immer noch am besten und der Zwerg, der sowieso fast immer locker flockig und gutgelaunt umherhüpft, der findet dafür auch hier ausreichend Gelegenheit.
Jetzt im August ist es mit den Weitsichten und Ausblicken natürlich nicht immer ganz so einfach, denn die dichten Maisfelder wollen den Blick so manches Mal nicht kampflos freigeben *zwinker* Also einfach mal auf den nächsten Baumstamm gehopst und drübergeschaut - der Zwerg macht's schließlich vor. Eigentlich der perfekte Spaziergang. So wie die Sonne durch den Wald strahlt, das Licht über den Hügeln langsam sanfter wird und in der Ferne die großen Städte verstummen.... *seufz* würden wir nicht immer wieder wie verhext an dieser vielbefahrenen Landstraße landen. Wo wollen die eigentlich alle um diese Uhrzeit am Sonntag noch hin?! Wer weiß das schon.
An diesem Abend kann uns das aber auch weder die Ruhe noch die Laune verderben und so schlagen wir uns einfach kurzerhand durch das Unterholz Richtung Bergerhof zurück. Ein Trampelpfad weist den Weg. Buddy findet das natürlich super spannend, vielleicht ein bisschen zu sehr, so dass die Leine doch besser an den Hund kommt. Sicher ist sicher, wie ich immer wieder gerne betone und so eine Wildbegegnung muss ja nun auch wirklich nicht sein.
Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet,Gassi, Outdoor, Wandern mit Hund, Spaziergang, Hattingen, Elfringhauser Schweiz, Bergerhof, Ruhr, Natur, Ausblick, Wald, Felder
Zurück auf bekannten Pfaden können wir dann in der Ferne auch schon den Hof, den Parkplatz und mit ganz viel Fantasie das Pinschermobil ausmachen *hust* Und während die Sonne gerade anfängt die Wolkendecke einzufärben finden wir, dass wir unsere Köpfe nun auch genug ausgelüfetet haben. Zeit nach Haus zu fahren. [... und einen riesigen Napf zu verdrücken!] - Jaja schon gut, du hast ja recht, Herr Zwerg *schmunzel*

Kommentare

Beliebte Posts