Über Stock und Stein und Dickelsbach

Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet, Mai, Frühling mit Hund, Gassi, Outdoor, Ratingen, Stadtwald, Am trockenen Stiefel, Hülsenberg, A5, A6, Dickelsbach, Bewegung, Lauffoto, Sportfotografie
Da der erste Mai bei uns in der Heimat ins Wasser fiel entschlossen wir uns spontan am Sonntag unsere kleine Maiwanderung vorzuziehen. Gute Idee eigentlich. Nur schade, dass nicht nur wir mit diesem Gedanken in den Tag starteten *räusper* Sonnenschein und bis zu achtzehn Grad lockten so ziemlich jeden Zwei- und Vierbeiner raus in die Natur - verübeln kann man das natürlich nicht, auch wenn unsere Vormaiwanderung so zu scheitern drohte *motz* und nachdem selbst der kleine Waldparkplatz vor unserer Tür um zehn Uhr morgens zum Bersten gefüllt war, beschlossen wir es noch einmal am Abend zu versuchen. Immerhin sollten ja dann alle anderen wieder daheim sein *zwinker*

Also vormittags nur *huschhusch* eine kleine Leinenrunde gedreht und alles auf die spätere Stunde gesetzt - zu Recht *aufatme* Denn als wir gegen neunzehn Uhr den kleinen Wanderparkplatz Am Trockenen Stiefel in unserer Nachbarstadt Ratingen ansteuerten [sicher ist sicher] war weit und breit kein Wanderer mehr zu sehen. Schon einige Male hatte uns dieses wunderschöne Fleckchen Wald gehörig aus der Patsche geholfen, wenn es wochenends überall in den großstädtischen Gefilden schlicht und einfach zu voll für unseren Geschmack war. Kaum zu glauben, denn der Ratinger Stadtwald mit seinen hübschen Bachtälern, Laub- und Nadelbäumen sowie nahezu steigungsfreien Wanderwegen ist wie geschaffen für eine ausgedehnte Runde durch die Natur.
Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet, Mai, Frühling mit Hund, Gassi, Outdoor, Ratingen, Stadtwald, Am trockenen Stiefel, Hülsenberg, A5, A6, Dickelsbach
Dieses Mal entschieden wir uns für eine ausgiebige Runde entlang des Dickelsbachs und über eine Mischung aus A5 und A6 - ganz frei Schnauze nach Lust und Laune *hehe* Kann man ja auch gut machen, wenn man den ganzen Wald zur freien Verfügung hat.
Gleich nachdem wir den ersten Teil des Hauptweges hinter uns gelassen hatten, konnte man förmlich zusehen, wie sich der Zwerg entspannte, fern von Markierungen und Wettpinkeln, und relaxt fröhlich gemeinsam mit uns den Pfad erkundete. Ein paar raschelnde Mäuschen hier suchen, ein paar hopsende Vögel dort aufscheuchen und zwischendurch die Pfoten in den kühlen Bach halten - ganz nach Buddy's Geschmack. Ja und wenn dann noch das Spiely regelmäßig ausgepackt wird, wer braucht da noch Duftspuren anderer Fellnasen zur Beschäftigung *hüstel*

Nach eineinhalb Stunden Durchschnaufen und Seelebaumelnlassen bei sommerlichen Temperaturen, warmgoldenen Sonnenstrahlen und duftenden Nadelbäumen kehrten wir alle drei glücklich und zufrieden wieder zum Pinschermobil zurück. Und in der Zwischenzeit war auch in unserer großstädtischen Heimat wieder Ruhe eingekehrt, so dass wir den Tag gemütlich und tiefenentspannt ausklingen lassen konnten. Am Ende wird eben doch oft alles gut *zwinker*
  Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet, Mai, Frühling mit Hund, Gassi, Outdoor, Ratingen, Stadtwald, Am trockenen Stiefel, Hülsenberg, A5, A6, Dickelsbach, Waldblumen, Waldspaziergang
Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet, Mai, Frühling mit Hund, Gassi, Outdoor, Ratingen, Stadtwald, Am trockenen Stiefel, Hülsenberg, A5, A6, Dickelsbach, Bewegter Hund, Sportfotografie, Treusinn Spiely, Apport, Apportieren, glücklich

Kommentare

  1. Wunderschöne Fotos! Ich liebe die ruhigen Waldspaziergänge ja auch und beneide euch ein bisschen um den tollen Bach!

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hinweis:
Spam, Beleidigungen und Beiträge ohne Bezug zum Thema werden gelöscht

Beliebte Posts