Nutricanis | Trockenfleisch mal anders

Mittwoch, Mai 17, 2017

 Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet, Barf, Rohfütterung, Obst, Gemüse, Fleisch, Frostfleisch, Zusammenstellung, Rezepte, gesund, ausgewogen, abwechslungsreich, Nutricanis, Trockenfleischsnack für Hunde, Testbericht, Produkttest, Erfahrungen, Känguru, Büffel, Truthahn, Ente, Wild, Apfel, Karotten, Single Protein, Tipp
Trockenfleisch - na, wer denkt bei dem Wort nicht gleich an harte, längliche Streifen, die für Mensch wie Hund in jedem Fall gute Kaumuskeln und Ausdauer erfordern? Also ich zumindest schon *zwinker* Als Leckerei für die Fellnase also eher etwas für den Fernsehabend daheim statt als Belohnung für unterwegs. Das dachte ich zumindest solange, bis ich die Hundesnacks von Nutricanis in der Hand hielt und was es mit denen ganz genau auf sich hat, das wollen wir euch heute verraten.

Vielleicht kennt der eine oder andere von euch das Label Nutricanis bereits aus dem Hundefutterbereich, denn hauptsächlich beschäftigt sich das Unternehmen mit der Produktion und Entwicklung von hochwertigen Nass- und Trockenfuttern. Produziert wird unter strengen Qualitätskontrollen in Deutschland und unserem skandinavischen Nachbarland Dänemark. Ob Snack oder Vollnahrung, alle Inhaltsstoffe werden zu einhundert Prozent deklariert und die ausschließliche Verwendung hochwertigen Fleisches gilt als oberstes Gut. Außerdem wird strikt auf alles was Hund nicht braucht verzichtet. Getreide, Gluten, künstliche Konservierungsstoffe, künstliche Geschmacksverstärker, billige Füllstoffe, künstliche Farbstoffe oder Aromen, Schlachtabfälle und Zucker oder Süßstoffe kommen hier laut Herstellerversprechen ganz bestimmt nicht in die Tüte [bzw. Dose]
 Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet, Barf, Rohfütterung, Obst, Gemüse, Fleisch, Frostfleisch, Zusammenstellung, Rezepte, gesund, ausgewogen, abwechslungsreich, Nutricanis, Trockenfleischsnack für Hunde, Testbericht, Produkttest, Erfahrungen, Känguru, Büffel, Truthahn, Ente, Wild, Apfel, Karotten, Single Protein, Tipp
Aber auch an der Snackfront hat Nutricanis einiges zu bieten. Produziert werden diese unter den gleichen hohen Standards wie die Vollnahrung und enthalten in erster Linie hochwertiges Fleisch, zum Teil je nach Sorte ergänzt durch Gemüse und Obst sowie sinnvolle Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Als Barfer interessierten wir uns natürlich ganz besonders für die Trockenfleisch-Hundesnacks, denn diese bestehen bis zu 98 Prozent aus luftgetrocknetem Fleisch einer einzelnen Tierart, abgerundet nur durch Apfel oder Karotte sowie Mineralien. Zwei Sorten enthalten außerdem entweder Kartoffelflocken oder Leinsamen.
Und da die Sortenauswahl für jeden Geschmack das Richtige parat hat, landeten gleich die verschiedensten Fleischsorten in unserem Päckchen - sicher ist sicher *schmunzel*
Bevor wir aber zur Verkostung kommen, wollen wir euch erst einmal ganz genau berichten, was in welcher 125 g-Tüte drin steckt.
↠ Buffalo Udder Nuggets with Carrots [Trockenfleischsnack Büffeleuter mit Karotte]: 75% Büffeleuter, 12% Rindfleisch, 8% Karotten, 4,5% Leinsamenkuchen, 0,5% Meersalz
↠ Turkey Jerky Nuggets [Truthahn Trockenfleischsnack]: 98% Truthahnfleisch [luftgetrocknet], Apfelrohfaser, Mineralien
↠ Kangaroo Jerky Nuggets [Känguru Trockenfleischsnack]: 98% Kängurufleisch [luftgetrocknet], Apfelrohfaser, Mineralien
↠ Duck Jerky Nuggets [Enten Trockenfleischsnack]: 98% Entenfleisch [luftgetrocknet], 1,5% Apfelrohfaser, 0,5% Mineralien
↠ Vension Jerky Potato Nuggets [Wild-Kartoffel-Trockenfleischsnacks]: 50% Wildfleisch, 48% Kartoffelflocken,  1,5% Apfelrohfaser, 0,5% Mineralien
Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Essen, Ruhrgebiet, Barf, Rohfütterung, Obst, Gemüse, Fleisch, Frostfleisch, Zusammenstellung, Rezepte, gesund, ausgewogen, abwechslungsreich, Nutricanis, Trockenfleischsnack für Hunde, Testbericht, Produkttest, Erfahrungen, Känguru, Büffel, Truthahn, Ente, Wild, Apfel, Karotten, Single Protein, Tipp
Beim Auspacken unseres Pakets fiel mir sofort auf, dass die Produkttütchen größtenteils englische Beschriftung haben und lediglich der Aufkleber auf der Rückseite in deutsch gestaltet ist. Davon sollte man sich aber nicht irritieren lassen, denn auch wenn die Verpackung international gestaltet ist, findet man doch gleich bei genauerem Hinsehen den entscheidenden "Made in Germany"-Verweis. Auf diese Weise spart sich Nutricanis für den weltweiten Vertrieb die separate Herstellung verschiedensprachiger Verpackungen und muss lediglich die Rückseitenaufkleber individuell gestalten. Finde ich gar nicht so schlecht.
Kommen wir nun aber *schwuppdiwupp* zum Wesentlichen: dem Inhalt.
Ganz anders als man sich typischerweise Trockenfleisch vorstellt kommen unsere Snacks in Form von kleinen Nuggets daher, die selbst im Zwergenschnütchen mit einem Schwupps verschwunden sind *hehe* Also auch als Belohnung für kleine Hunde und unterwegs ein perfektes Format.
Sowohl die Sorten mit maximalem Fleischanteil wie Känguru oder Truthahn als auch die etwas kohlenhydrathaltigeren Büffeleuter- und Wild-Kartoffel-Snacks kommen geschmacklich bei Buddy sehr gut an *nomnomnom*

Mir gefallen die Trockenfleischsnacks von Nutricanis gerade als Trainingsbelohnung für zwischendurch oder unterwegs ganz besonders gut, denn der geringe Feuchtigkeitsanteil von rund 6% macht sie zu einem super Begleiter - ganz gleich ob in Futterbeutel oder Jackentasche nichts fettet oder klebt, selbst nach mehreren Tagen ist die Konsistenz top. Die Inhaltsstoffe sorgen außerdem dafür, dass man auch bei einem Extraleckerchen kein schlechtes Gewissen haben muss und ergänzen sich angenehm mit unserer Rohfütterung. Bei einer Nachbestellung würden wir aber wohl vor allem zu den Sorten mit höchstem Fleischanteil greifen, weil mir persönlich diese noch einen Ticken mehr zusagen. Aber das ist wohl einfach Geschmackssache.
Wer nun auch neugierig auf die naschfreundlichen Trockenfleischsnacks geworden ist, der findet bei Nutricanis das gesamte Sortiment zum Durchstöbern und Ordern.



•••SPONSORED POST•••
Dieser Beitrag enthält Produkte die mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.
Meine Meinung bleibt meine eigene.

You Might Also Like

0 Pfotenabdrücke

Hinweis:
Spam, Beleidigungen und Beiträge ohne Bezug zum Thema werden gelöscht

Für Momentefänger ❤️️

Empfehlung

Folgt uns auf Instagram @pinscherbuddy