A little bit of Lately

Und *schwuppdiwupp* ist er schon wieder um der März. Na, was kann das für heute nur bedeuten? Richtig. Es ist Zeit für unsere Monatsschnappschüsse *hurra* Und wir können euch jetzt schon verraten, dass es nicht wenige sind *lach* Aber seht selbst, was uns der letzte Monat so Feines, Alltägliches und Besonderes beschert hat *zwinker*

Wir starteten mit Frost und eisig gemeinen Regenschauern in den Monat, der sich gegen Ende hin immer mehr zum perfekten Frühling verwandelte. Im Laufe der Zeit wurde es zunehmend milder und auch die lang vermisste Sonne gab sich immer häufiger die Ehre.
Die Tage wurden länger und länger, so dass wir bald schon abends nicht mehr im Stockfinsteren durch den Wald tapsen mussten und spätestens vor zwei Wochen verabschiedete sich unser Leuchtie samt Taschenlampe dann entgültig in die Winterkiste. In der verschwanden nach und nach auch Zwergenmäntel und Zweibeinergarderobe - alles was Daunen oder Kuschelfell hatte wurde für das nächste halbe Jahr beurlaubt - mindestens *schmunzel*
Dafür wurde im Bereich Gummistiefel und Regenjacke aufgerüstet, denn wer wild sprießende Natur haben will, der muss auch den frühjahrstypischen Regen in Kauf nehmen *hust* Leider. Denn der ist noch richtig kalt.
Gegen Monatsmitte kam dann immer mehr Sonne, immer mehr Wärme und noch viel mehr Licht ins letzte winterliche Grau und die Natur machte einen riesigen Sprung gen Frühling *strahl* die ersten Krokusse mussten wir noch in fremden Städten suchen, doch schon eine Woche später war es auch bei uns soweit.
Ganz langsam erwachte auch das Hause Zwerg aus seinem Winterschlaf und es zog uns immer öfter und länger nach draußen. Wir machten Ausflüge, entdeckten die heimischen Wälder jeden Tag neu und ließen uns von der immer größer werdenden Blütenpracht verzaubern.
Morgens haben wir es gerne mal etwas langsamer angehen lassen und die ganz große Runde auf abends verlegt, immerhin ist es mittlerweile locker bis zwanzig Uhr hell und so können wir alle gemeinsam in den Sonnenuntergang spazieren... und der, der sieht schon richtig nach Sommer aus *jubelluftsprungmach* Und spätestens wenn der Himmel nach Sommer ausschaut und der Zwerg sein Sommeroutfit aus dem Schrank holt, ja dann darf auch das erste Eis des Jahres nicht fehlen *räusper*
Ein paar tolle Päckchen hat uns der März natürlich auch beschert. Von der superleckerprallgefüllten Doggie Box aus dem Hause Terra Canis, von der wir euch bald noch ganz ausführlich berichten werden, über unser schickes Halsband vom brandneuen Label Lore made in Germany und leckergesunden Hanfschmankerl von True Leaf Pet aus dem fernen Kanada bis hin zu einer frischen Kuscheleinlage für's Zwergenbett samt Einhornmuster [ja richtig gelesen, EINHORN *strahl*] waren viele, viele fabelhafte Dinge dabei.
Insgesamt hatten wir einen wundervollen Monat der mit seinem Sonnenschein und Blütenduft unseren Winterblues mirnichtsdirnichts ausradiert hat *yay* Und ich hoffe es ist nicht unverschämt *hüstel* darauf zu spekulieren, dass der April genauso toll weitergeht, wie der März geendet ist ❤


Ihr wollt immer live dabei sein? Dann folgt unser Story auf Instagram 📷

Beliebte Posts