[Animaux | Balance für Magen und Darm]

Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Zwergpinscher, Leben mit Hund, Hundefotografie, Erfahrungen, Produkttest, Animaux, Gastro Balance, natürliche Heilmittel, Verdauungsstörungen, Hund, Bauchschmerzen, Durchfall, Blähungen, Unterstützend, Fenchel, Kümmel, Flohsamen, Leinsamen, Bierhefe
[Beitrag enthält Werbung] Buddy ist ein kerngesunder Hund. Aber er hat ein sehr empfindliches Magen-Darm-System. Infekte nisten sich bei ihm schnell ein und fallen heftig aus. Futterumstellungen und ungewohnte Komponenten führen schnell zu Blähungen und Bauchschmerzen. Wir haben uns mittlerweile daran gewöhnt und versuchen stets seine Ernährung bestmöglich an diese Problematik anzupassen. Einen neuen Helfer aus unserer Hausapotheke wollen wir euch heute vorstellen, die Gastro Balance Tabletten aus dem Hause Animaux.

Manchmal hilft bei Magen-Darm-Problemen nur der Gang zum Tierarzt. Häufig kommt es aber bei uns vor, dass Buddy unter Bauchkrämpfen und Durchfall leidet, ohne dass ein Infekt im Spiel ist. Gerade dann, wenn wir längere Zeit am Stück Fertigfutter füttern, wie zum Beispiel in und nach unserem Urlaub, scheint dem Zwerg dies arge Probleme zu bereiten. Klar, nun wissen wir, dass ihm sowas einfach nicht gut bekommt, hinterher ist man immer schlauer *räusper* Aber hin und wieder kommt es auch vor, dass ich ein neues Gemüse in seiner Mischung verarbeite, dass er nicht gut verträgt. Kleinigkeiten eben, die zu tagelangen Beschwerden führen. Lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, derartige Symptome auf natürlichem Wege zu lindern, so wie man es als Mensch eben auch macht, wenn man sich eine schöne Tasse Fenchel-Kümmeltee gönnt. Doch Tee ist nun wirklich nicht Buddy's Ding *zwinker*
Das Unternehmen Animaux bietet neben verschiedenen Nahrungsergänzungsmitteln für Haustiere auch ein Produkt namens Gastro Balance an. Aufmerksam wurde ich auf die Tabletten, da diese eben genau meine Hausmittelchen wie Fenchel, Kümmel und Salbei enthielten und extra für Hunde konzipiert waren. Aber das ist natürlich noch nicht alles.
Neben diesen und weiteren entzündungshemmenden und verdauungsberuhigenden Heilpflanzen enthalten die unscheinbaren Tabletten auch noch Floh- und Leinsamen, sowie Elektrolyte, welche bei akutem Durchfall äußerst hilfreich sind. Flüssigkeitsverluste werden durch die Samen gemindert und der Elektrolythaushalt auf sanfte Weise wieder ausgeglichen. Außerdem finden sich auch noch Glukose und Bierhefe unter den Inhaltsstoffen. Erstere lieferen schnelle Energie bei Nährstoffverlusten, zweitere können unmittelbar nach den Verdauungsstörungen helfen, das Gleichgewicht der Darmflora wieder herzustellen.
Wichtig ist selbstverständlich, dass man die Tabletten auch nach abklingen der Symptome noch einige Zeit weiter beifüttert.

Bei uns kam Gastro Balance nun schon zwei Mal zum Einsatz und es gibt wahrlich nichts zu meckern. Die Bauchkrämpfe und Blähungen klangen schneller ab, als gewohnt, und es kam gar nicht erst zu Durchfällen, wie es sonst häufig der Fall war. Gut, endlich ein natürliches Produkt gefunden zu haben, dass wie unsere guten, alten Hausmittel bei Verdauungsstörungen hilft ohne Nebenwirkungen zu haben. Übrigens schmecken die Tabletten auch noch richtig lecker, Buddy jedenfalls reagiert auf die Dose schon wie auf eine Packung Leckerchen *schmunzel*
Falls eure Hunde auch hin und wieder unter Magen-Darm-Problemen leiden, kann ich euch nur empfehlen diese schonende Variante einmal selbst auszuprobieren. Bei uns hat es sich seinen Platz in der Hausapotheke auf jeden Fall verdient.



***SPONSORED POST. Dieser Artikel enthält Produkte, die mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.
Meine Meinung bleibt meine eigene.

Kommentare

Beliebte Posts