Familientreffen Pinscherstyle & Gewinner der Verlosung

Heute habe ich endlich mal wieder die Tasten an mich gerissen, denn ich will euch von meinem großen Pinschertreffen am letzten Wochenende berichten *strahl*










Am letzten Samstag war ich gerade in meine wohlverdiente Mittagsruhe versunken, als meine 2Beiner anfingen unruhig zu werden *augenroll* nachdem ich dieses unerwünschte Verhalten eine ganze Weile ignoriert hatte, wurde ich dann unsanft aus meinem Schlafsack gescheucht und ins Pinschermobil verfrachtet... soviel dazu, dass Ignorieren eine gute Erziehungsmethode sei *tztztz*

Wenigstens konnte ich auf der Autofahrt weiter meiner ursprünglichen Tagesplanung nachgehen *schnarch* und war etwas verwirrt, als ich dort aufwachte, wo ich es am wenigsten erwartet hatte
-an meinem allerersten Zuhause! *augenaufreiß*
Kurz kam mir natürlich der Gedanke, jetzt ist scheinbar das ominöse Fass übergelaufen und meine 2Beiner wollen mich wieder umtauschen *kicher* -aber dann sah ich das Frauchen meiner Mama und alle Sorge war vergessen *freudighops* sofort flitzte ich so schnell es ging ihr entgegen, sprang herum und drehte mich im Kreis, bis mir ganz schwummerig war! Mein Frauchen schien sich auch zu freuen -auch wenn sie das drehen und herumhüpfen menschentypisch unterdrückte *chrchrchr*
Dann wurde ich plötzlich gerammt und herumgekugelt -irgendwer knurrte "Mein Haus, Mein Frauchen"- und erst da erkannte ich den Franzosen Stan über mir stehen, der definitiv eher einem ausgewachsenen Bulldozer als der winzig kleinen Bulldogge vom letzten Jahr glich.
Dem Frieden zuliebe gab ich Stan in allen Punkten Recht und unsere Pinscherparty konnte beginnen *wedelfreu*

Nach und nach trudelten sie alle mit ihren Familien ein, Oscar und Molly, Joschi, Sid und die bezaubernde Tie *strahl* -nur Schwesterchen June und Fee konnten es in diesem Jahr wieder nicht schaffen.
Zusammen eroberten wir die Kartoffelfelder im Sturm, flitzten die Feldwege entlang, dass der Staub nur so aufwirbelte, buhlten um die Mädels Tie und Labbi Lou und schnabulierten feinste Leckerchen -und sogar meine Mama Sunny ließ sich ab und zu blicken 
Die kleinen und großen 2Beiner futterten Würstchen, Salate und Kuchen und quasselten darüber, wie toll wir Fellnasen doch sind *kicher* -so ist's recht! Nur das Knipsen hat mein Frauchen immer wieder völlig verbaselt *grunz* -zu viel Gewusel und Geflitze sagt se *pah*
Ein paar Schnappschüsse haben wir euch natürlich trotzdem mitgebracht -mal sehen ob ihr mich immer gleich erkennt *zwinker*

Nach vielen gemeinsamen Stunden und ein paar wenigen Nieselregenschauern konnte ich kaum auf der Stelle stehen ohne einzuschlafen -und jeder weiß schließlich wie gefährlich so ein Sekundenschlaf sein kann *wissend nick*- daher machten wir drei uns dann am Abend glücklich und zufrieden auf den Heimweg.

Nun freuen wir uns schon auf das nächste Treffen, auf das wir vielleicht diesmal gar kein ganzes Jahr lang warten müssen 

*wuff* euer Buddy



[unser Herr Zwerg]



[SCHNAPPSCHÜSSE DES TAGES]




Die Gewinner unseres Geburtstagsgewinnspiels stehen fest


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Bitte meldet euch per Mail bei uns über pinscher.buddy@gmail.com
und schickt uns innerhalb von 14 Tagen eure Namen und Adressen, damit ihr euren Gewinn erhalten könnt.

Kommentare

  1. Wie schön! Wir lieben Familientreffen! <3

    Mittwoch fahren wir auch zu unserer Züchterin. Allerdings nur zum Welpenkuscheln und ohne Ringo. Trotzdem freuen wir uns schon riesig, denn es sind ja schließlich Ringos Halbgeschwister.

    Liebste Grüße
    Anni & Ringo

    AntwortenLöschen
  2. Hurra, wir haben gewonnen. Daaaaaaanke schön, wir freuen uns so sehr. Ganz herzlichen Dank dafür.....Und dann auch noch unsere Wunschgewinn. Da werden wir jetzt schon mal schauen, was wir bei Lotte und Anna bestellen. Es wird eine Großbestellung. Toll. Danke schön.....

    Wir lieben Familientreffen auch so sehr und können Eure Freude verstehen. Es besteht irgendwie eine besondere Beziehung zu den Teilnehmern....Man kan sich viel erzählen, fragen und sich austauschen. Wir waren zuletzt bei Sockes Vorbesitzerin und haben neben Töchterchen Tanisha auch Sockes Sohn Rusty kennenlernen dürfen. Ich finde das so toll und freue mich für Euch. Möge es noch viele solcher Treffen geben.

    Viele liebe und dankbare Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Oooh wir haben gewonnen *staun und hops und hops und hops*
    Wie toll! Vielen lieben Dank ❤

    Eure Fotos vom Familientreffen sehen wirklich toll und nach viel Spaß aus. Bei uns gibt es auch einmal im Jahr ein Familientreffen - da sind wir aber ein paar mehr mit all den Halbbrüdern und Schwestern 😉

    Liebste Grüße und ein tolles Wochenende
    Lizzy und das Indianermädchen

    AntwortenLöschen
  4. Juhu, auch wir haben gewonnen! *freudig in die Pfoten klatsch* :-)
    Vielen lieben Dank!

    Na das euer Familientreffen echt supi war, zeigen die schönen Pinscher- Party- Wusel- Bilder :D
    Die Idee an sich find ich schon ganz große klasse, allerdings schade, dass zwei Mädels in der Geschwisterrunde gefehlt haben :-( Aber vielleicht klappt es beim nächsten Familientreffen. ;-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünschen Jule & Chilli

    AntwortenLöschen
  5. Uih...so ein Familientreffen bringt sicher ganz ganz viel Spaß! ;-)
    Auf jeden Fall sieht man es euch auf den Bildern an.

    Mopsige Grüße
    Molly und Finchen

    AntwortenLöschen
  6. Da schau an, wir wurden auch aus dem Lostopf gezogen! Dankeschön!

    Die Familienbilder sprechen wirklich für sich. Da gab es bestimmt eine Menge Pinscher-Spaß!

    Liebe Grüße, Anja und Lucy

    AntwortenLöschen
  7. Jipppiiiieee... wir freuen uns auch, dass wir gewonnen haben bei eurem tollen Gewinnspiel. Bevor Frauchen es wieder verpennt hätte... danke fürs bescheid sagen :-)))))
    Habt ein schönes Sommerwochenende,
    Casper & sein Frauchen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hinweis:
Spam, Beleidigungen und Beiträge ohne Bezug zum Thema werden gelöscht

Beliebte Posts