bye-bye July, Hello August

Samstag, August 01, 2015

Ein Monat voller Gegensätze liegt hinter uns.
Von der großen Hitze bis hin zum JuliHerbst war alles dabei.

 

 

Was wir alles erlebt haben im ungestümen Juli,

 das zeigen wir euch heute











Anfang des Monats war es heiß -und damit meine ich wirklich richtig heiß!
Bei knapp 40°C konnte man es eigentlich nur noch im schattigen Garten aushalten oder aber im Wasser, denn in unserer Wohnung schmolzen wir nur so vor uns hin wie das Kokosöl.


Die Devise lautete also frühes Gassi, irgendwie durch den Tag kommen um dann die etwas angenehmeren Abendstunden an der Ruhr zu verbringen. Selbst unser sommersonnenverliebter Herr Zwerg wusste nicht mehr so recht wohin mit sich und wandelte eigentlich nur noch zwischen seinem DoggiePool auf dem Balkon und den kühlen Fliesen im Bad hin und her.



Als es auf die Monatsmitte zuging kündigte sich so langsam ein Wetterumschwung an. Zeit also, die Früchte von den Bäumen zu holen -denn im letzten Jahr hatte uns Sturm Ela kaum eine Kirsche übrig gelassen.
Wir haben außerdem einen Artikel für den Blog von Anni und Ringo geschrieben, denn bei Gewittern und Dauerregen blieb auch endlich mal wieder etwas Zeit zum bloggen.
Nun konnte ich mich auch endlich mal mit der Umstellung auf eine eigene Domain auseinandersetzten, was, wie ihr vielleicht bemerkt habt, letztlich auch geklappt hat *zwinker*


Wie ihr vielleicht merkt war unser Monat sehr geprägt vom Wetter. Endlich hatte das Herrchen frei doch aus den Badeseeplänen und Sommerausflügen wurde erstmal nichts -bei nicht mal 15°C und Regen, Regen, Regen.
Die Sehnsucht nach einem Urlaub am Meer wurde immer größer und so freuten wir uns wie Schneekönige als wir eingeladen wurden, im September für knapp 2 Wochen an die Ostsee zu fahren *durchdieBudehüpf*





Unsere Highlights des Monats waren aber definitiv das tolle Playdate mit Lizzy und Emmely dem Indianermädchen, die uns in Essen einen Besuch abstatteten, der aufregende Schwimmwestentest auf den ich schon sehr lange seeeehr gespannt war und -ganz zu guter Letzt- unser schicker Herbstlook den wir euch gestern gezeigt haben.... so gab's wenigstens etwas Gutes am JuliHerbst *lach*

Nun freuen wir uns auf einen -hoffentlich- sommerlichen August, in dem wir all die Unternehmungen als Trio nachholen können, zu denen wir im letzten Monat nicht gekommen sind.

Alles Liebe,
Melody und Buddy


ihr wollt nichts verpassen? dann folgt uns täglich durch jeden Monat auf Instagram

You Might Also Like

0 Pfotenabdrücke

Hinweis:
Spam, Beleidigungen und Beiträge ohne Bezug zum Thema werden gelöscht

Für Momentefänger ❤️️

Empfehlung

Folgt uns auf Instagram @pinscherbuddy