[Wenn das Abenteuer ruft...]

Mariner Shammy Trockentuch
Wir haben für euch das Abenteuerequipment von Alcott Adventures unter die Lupe genommen und dabei wahre Stauraumwunder und Trockenkünstler entdeckt.
Abenteuerzubehör für Hunde - das ist doch mal ein Wort und dazu wie geschaffen für unseren Herrn Zwerg. Neben all den wirklich abenteuertauglichen Produkten wie Schlafsäcken, Hundehelmen und Schwimmwesten (dazu ein andermal mehr *zwinker*) gibt es von Alcott Adventures allerdings auch viele daily Produkte für den Alltag, wovon wir euch heute gleich Zwei vorstellen wollen.




Na, was kann Hund immer gebrauchen? -Genau, Spiel, Spass und ...Wasser *hehe* Also entschieden wir uns für den Ball- und Leckerliebeutel sowie das Trockentuch für echte Wasserpinscher.

Der Ball- und Leckerliebeutel
Der Essential Leckerlie-Beutel verspricht viel Platz für Spielzeug und Leckereien, einen praktischen Verschluss sowie eine extra große Öffnung, um schnell &einfach an alles Wichtige heranzukommen.

Ball- und Leckerliebeutel

Da ich meist sowieso (mindestens) eine Tasche beim Spaziergang dabei habe, entschied ich mich, den Beutel einfach an den Umhängegurt zu clippen, aber auch am Hosenbund oder Gürtel trägt er sich äußerst bequem.
Die Verschlusstechnik ist simpel und doch wirklich genial! (...und etwas schwierig zu beschreiben^^)  Im Rand befindet sich ein Spannring, der sich bei Druck auf die Frontseite verschließt und ebenso leicht mit einer Hand wieder zu öffnen ist. Dabei "poppt" er einfach auf.
Die Öffnung ist wirklich riesig, so dass ich locker hineingreifen und die Hand samt Keksen oder Ball wieder herausbekomme.... einziger Nachteil: Der Kopf von Herrn Zwerg passt auch hinein, so dass man aufpassen muss, dass der Leckerliebeutel beim Sitzen immer schön geschlossen ist und somit nicht zum Selbstbedienungsladen wird *lach*

Ball- und LeckerliebeutelBall- und Leckerliebeutel

Kommen wir nun zum Stauraum-Test.
Denn wenn uns versprochen wird, dass wirklich alles hineinpasst, was man an Spielzeug &Co unterwegs dabei haben möchte, dann wollen wir es auch genau wissen.

Ball- und Leckerliebeutel
Wie ihr seht, haben wir den Leckerlie-Beutel so richtig schön vollgestopft mit mehreren Bällen plus Keksen, mit Ball, Keksen und Spiely.... tatsächlich war sogar noch ein Plätzchen für mein Spielzeug *äh* Telefon frei
-und *schwuppdiwupp* er ging auch noch pinschersicher zu! Perfekt.



Mariner Trockentuch
Das Trockentuch kommt in einer witzigen Verpackung a la Duschgelflasche daher. Laut Herstellerversprechen super saugfähig und leicht zu Trocknen & zu Reinigen. Maße 50 x 60 cm

Mariner Shammy Trockentuch

Da sich unser Buddy zu einem wahren Wasserpinscher entwickelt hat, gehören Handtücher zu unserer Standardausstattung. Bisher haben wir vor allem ausrangierte 08/15 Standard-Baumwollhandtücher benutzt, sowie unser Superdog-Cape *hehe* -ihr erinnert euch vielleicht.
Das Mariner Trockentuch ist vom Material her völlig anders. Es besteht aus sehr kompaktem Fleece.

Mariner Shammy Trockentuch

Anfangs ist das Tuch ein wenig steif, was sich allerdings nach mehrmaligem Nasswerden und Trocknen deutlich verbessert. Nach seinen Schwimmabenteuern im Teich, lässt sich der Zwerg zu gerne damit abrubbeln ...natürlich nur, um gleich darauf wieder in die kühlen Fluten zu hüpfen *augenverdreh*
Pinscher Buddy

jetzt muss Herrchen mal ran ;-)
Mariner Shammy Trockentuch


Unser Trockentuch saugt das Wasser regelrecht aus dem Fell. Das erinnert mich ein wenig an einen Schwamm. Anschließend ist es natürlich nass, also einfach ggf. auswringen und zum Trocknen aufhängen oder aber ab auf die Fussbodenheizung, unseren sanften Handtuchtrockner *zwinker* Apropos Trockner: dort sollte man das Hundehandtuch auf keinen Fall hineinstecken! Ist aber auch gar nicht nötig, denn gerade im Sommer trocknet es ruckzuck an der Luft und ist schnell wieder einsatzbereit.

Mariner Shammy Trockentuch


Fazit
Beide Produkte haben uns definitiv überzeugt. Ganz klares Highlight ist allerdings der Ball- und Leckerliebeutel -unser kleines Strauraumwunder! *hehe*
Wenn ihr nun neugierig geworden seid, dann schaut doch einfach mal im Alcott Adventures Shop vorbei oder besucht sie bei Facebook.
Bei uns wird jedenfalls noch der ein oder andere praktische Begleiter einziehen
... denn das nächste Abenteuer kommt bestimmt!


Alles Liebe,
Buddy's Frauchen



***Die hier vorgestellten Produkte wurden uns freundlicherweise kosten- und bedingungslos von Alcott Adventures zur Verfügung gestellt

Beliebte Posts