Fresse ich auch freiwillig artgerecht? Aktion #ichfresseartgerecht


Wenn ich mir mein Futter selbst aussuchen dürfte -was würde ich wählen?
Die giftige Schoki? Duftendes Nassfutter? Oder doch lieber pures, rohes Fleisch?

Von Ankes Hundefutterblog zur Diskussion gestellt, rief sie gemeinsam mit Kerstin und Fräulein Punkt von 2&4 zusammen unterwegs zur Aktion #ichfresseartgerecht auf. Milo und Lilly haben schon mitgezogen und nun war ich an der Reihe mir die große Frage zu stellen:
Fresse ich artgerecht?


Unser Experiment
Das Frauchen werkelte also zur Futterzeit verdächtig lange in der Küche und als die Knipse herausgekramt wurde, war mir klar: da ist doch was im Busch! *stirnrunzel* Statt des gewohnten Napfs wurden gleich 5 Teller vorbereitet!

v.l.n.r.: 
  1. rohes, frisches Lammfleisch mit Innereien
  2. Grießbrei
  3. Nassfutter 
  4. Gemüse
  5. Schoki
Nun wurde ich aber echt zappelig *magenknurr**sabber*, aber im Wohnzimmer wurden die Tellerchen erstmal mit einer Engelsgeduld vom Frauchen angeordnet, während ich artig warten musste *motz* Und dann kam der Teil der für mich echt zum Problem wurde! Fotogeknipse - da bin ich ja Vollprofi, aber vor laufender Kamera werde ich nervös.... Wir brauchten also ganze drei Anläufe, bis ich über meinen Schatten gehüpft bin, um meine Wahl zu treffen *kicher**rotanlauf*

Das Frauchen fand das wieder ziemlich drollig *augenverdreh* und damit ihr auch die ganze Show -ohne Mogeleien- zu sehen bekommt, haben wir hat sie die Videos für euch aneinandergehängt.
Also, auf gehts mit dem Experiment
Wie entscheide ich mich wohl?

[die Reihenfolge der Teller: Schoki, Nassfutter, Gemüse, Grießbrei, Fleisch]

... Das Fleisch machts! *hehe*
Auch wenn das Nassfutter echt verlockend geschnuffelt hat -wirklich hingezogen wurde ich nur zum lecker Lämmchen wie ihr sehen konntet *yummy*

Unser Fazit:
Ich fresse artgerecht!
#ichfresseartgerecht
#ichfresseartgerecht

Und, fresst ihr auch artgerecht wenn ihr die Wahl habt? Dann macht mit bei der Aktion!

*wuff* euer Buddy

Beliebte Posts