(Fehl)start ins neue Jahr

Dienstag, Januar 06, 2015

Das Jahr ist bei uns nicht gerade perfekt gestartet, daher war es ein paar Tage etwas ruhig hier *Frauchen ankniffel* Nicht nur, dass die werte Dame immerzu den PC für irgendeinen blöden Uni-Vortrag blockiert hat *pfff* ... sie hat mich auch unerhört vernachlässigt.  


  
 Daher musste ich mich irgendwie selbst beschäftigen und habe erstmal alles zerkleinert was ich finden konnte.








 



als ich damit fertig war kam der Hunger, von Frauchen immer noch keine Spur...





.... Also musste ich selbst für mich sorgen *hihi* Nein nein, kleiner Scherz, das Bild ist natürlich gestellt *kicher*












In all diesem Chaos -nein, nicht von mir verursacht!- fiel dann am Neujahrstag noch unsere Heizung und Warmwasser aus. Das mit dem Wasser wäre mir ja schnuppe gewesen, aber es wurde doch recht schnell bibberkalt. *Zähne klapper* Gar nicht gut. 

Als Herrchen nach einem Tag schlottern die Sache wieder zum Laufen gebracht hatte, nahm ich einen recht intensiven Geruch in der Küche wahr -braune Ekelsuppe kam aus der Spülmaschine und dem Spülbecken. *Nase rümpf* Ich fand das ziemlich lustig - Frauchen und Herrchen so gar nicht *kicher*  Frauchen, denk immer dran, in der Ruhe liegt die Kraft ;-)


Ich hoffe mal euer Start ins Jahr war etwas entspannter.

*wuffwuff* euer Buddy

You Might Also Like

8 Pfotenabdrücke

  1. Lieber Buddy,
    dann wünschen wir euch mal ganz schnell alles erdenklich Gute für das neue Jahr. Solange die Spülmaschine kaputt ist, kannst du ja die Teller abschlecken ;-) Das freut deine Zweibeiner bestimmt und du musst vor lauter Verzweiflung nichts mehr zerrupfen *lach*
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ach Du lieber Gott, aber nun sind ja schon alle Katastrophen für dieses Jahr abgearbeitet... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  3. Denkt daran: es kann dann nur noch besser werden! Den Kopf bloß nicht in den Sand oder Schnee stecken!

    Aufmunternde Grüße

    Euer Joko

    AntwortenLöschen
  4. Nach so einem turbulenten Jahresstart hoffen wir mal, es wird jetzt ruhiger. Wobei Selbstbeschäftigung mittels schreddern von Gegenständen hier nicht so gerne gesehen wird ... also mach das lieber nicht zu oft ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  5. Ohje, armer Buddy und Frauchen, das war ja echt kein guter Start ins neue Jahr. Deine Beschäftigungstherapie fürs Frauchen ist dabei ja noch harmlos, schließlich kann sie nicht nur vor dem PC rum hängen. Das mit der Heizung klingt da schon blöder, das wäre nix für uns und dann noch braune Ekelsuppe, nee, nee. Ich hoffe, euer weiteres Jahr wird besser.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  6. Oh weh - so viel schon im neuen Jahr ?!
    Das ist ja gar nicht toll... also bei Kälte in der Hundehütte hört der Witz wirklich auf ;-)

    Wuff, Deco + Pippa die euch noch ein paar warme Gedanken schicken

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt kann es ja nur noch besser werden !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  8. Ich reiche Dir die Pfote, denn hier fing das Jahr genauso bescheiden an. Heizung kaputt, Bankprobleme und ich bin krank....Na, das kann doch nur besser werden

    wufft Deine Socke

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Spam, Beleidigungen und Beiträge ohne Bezug zum Thema werden gelöscht

Für Momentefänger ❤️️

Empfehlung

Folgt uns auf Instagram @pinscherbuddy