Akte Weihnachten

So langsam werde ich doch etwas stutzig. *Stirn runzel*
Seltsame Dinge häufen sich.
Der Baum im Raum. Das Lichterzeugs. Die häufigen Päckchen-Lieferungen.
Und die Sache mit dem Schrank in den ich nicht mehr reinklettern darf....



Was dem ganzen heute dann die Krone aufsetzte war Frauchen mit der Einkaufstasche.
Ja genau, normalerweise kommt Frauchen zur Tür rein - hat sie dann eine Tüte, Tasche, Rucksack oder ähnliches dabei wird dies erst einmal gründlich von mir inspiziert. Sicherheit geht schließlich vor. *wuff*


Heute hatte sie einen Einkauf dabei, der ganz eindeutig für mich bestimmt war. Ich konnte allein den Futtersack kilometerweit erschnüffeln. *yummy* Nachdem sie die Einkaufstasche auf den Boden gestellt hatte machte wollte ich mich also ans Werk machen
 - da wurde mir die Tasche mit wahrhaftiger Lichtgeschwindigkeit unter der Nase fort gerissen, mit den Worten "Du willst dir doch nicht die Überraschung verderben".  
Was zum T...?!?! Frechheit! *grummel* Und von was für einer Überraschung redet sie da nur??? *grübel* Dann huschte sie zum Schrank -ja genau jener Schrank- und beförderte den Inhalt der Tasche hinein.


Nachdem ich dann meinen Napf vertilgt hatte wich das Entsetzten über diese Ungehörigkeit der Frage nach dem Zusammenhang  all dieser komischen Ereignisse... Es muss was mit dem Weihnachtsfest zu tun haben -keine Frage. Während durch meine Gedanken nur noch das Wort "Überraschung" schwirrte, beschloss ich mir die Decke Frauchens Loop über den Kopf zu ziehen und die Sache einfach auszusitzen... Irgendwann wird sich sicherlich alles von allein aufklären.



*wuffwuff*
euer Buddy

Beliebte Posts