Immer wieder Sonntags ...

Sonntag, November 09, 2014

Schon wieder ist es Sonntag und eine Woche ist vergangen. Wie ich mir die Zeit vertrieben habe? In erster Linie mit Schlammspringen!
Egal ob Wald, Feld oder Wiese - über all nur Matsche!
Wobei ich gestehen muss dass mir das einen riesen Spass bereitet.... mit Vollgas durch die Mocke zu rennen, so dass es mir bis auf den Rücken spritzt. Und solange man rennt wird einem auch nicht kalt, obwohl man pitsche-nass ist.
Daheim brausen wir den Dreck aber wieder ab. Da bin ich auch froh drum, wenn das zeug nämlich erstmal festtrocknet mag ich es gar nicht! Das abzuknabbern würde Stunden dauern.
 Wenn Frauchen nicht da ist gehe ich mit Spielfreundin raus. Jetzt trauen wir uns auch manchmal die Leine abzumachen. Bisher haben wir uns dann beide nicht sicher gefühlt, aber langsam glaube ich dass ich keine Angst haben muss dass sie ohne Leine verloren geht.
Buddys inneres Lama
Frauchen meinte ich solle erwähnen dass ich momentan total verfressen bin und einen riesen Appetit habe... Ich frage mich ernsthaft wen das interessieren soll.
Viel interessanter ist doch dass ich mittlerweile ein paar neue Kumpels gefunden habe... Naja eigentlich sind es alles "Kumpelinen". Luna ist besonders toll, sie ist sehr groß und schwarz und sie kann so hoch springen wie Frauchens Kopf. Vielleicht auch noch mehr. Sie rennt auch so gern wie ich, also spielen wir meist fangen.
Auch entspannen will gelernt sein
Und dann habe ich ein seltsames Hundemädchen kennengelernt! Sie ist 5 Monate alt aber benimmt sich wie ich als Baby. Sie hat am Anfang vor allem Angst und wenn wir dann alle zusammen spielen versteht sie nicht was wir ihr mitteilen. Frauchen sagt, dass ist weil sie bisher nur im Garten draußen war und nichts anderes kennt - auch keine anderen Hunde. Da bin ich froh dass mir sowas nicht passiert ist! Aber gut dass ihr neues Herrchen mit ihr in den Wald kommt. Vielleicht versteht sie uns dann auch bald. Sie sieht nämlich sehr nett aus, so wie ich nur viel, viel größer!

Soviel von mir für den Moment, mein wohlverdientes Schläfchen ruft! (Nachdem ich vorhin auf der Hundewiese von so einem raudihaften 70kg Molosser überrannt wurde *frechheit* - aber das ist eine andere Geschichte)
 Ich hoffe nur Frauchen schafft es bald mal wieder häufiger meine Berichte zu posten... Dann muss ich auch nicht so viel auf einmal aus der Erinnerung kramen ;-)

You Might Also Like

0 Pfotenabdrücke

Hinweis:
Spam, Beleidigungen und Beiträge ohne Bezug zum Thema werden gelöscht

Für Momentefänger ❤️️

Empfehlung

Folgt uns auf Instagram @pinscherbuddy