Der "Kaninchenberg"

Vorhin war ich wieder mal mit meinen Menschen auf der Schurenbachhalde - ich persönlich fände ja den Namen Kaninchenberg passender. Wenn wir dort ankommen habe ich immer gleich so viel zu tun! Frauchen möchte natürlich dass ich auf den Wegen bleibe, aber die Kaninchen sind doch immer in den Büschen an den Hängen! Also verfolge ich die ganze Zeit spannende Spuren, die mich immer wieder in die Vegetation führen. Das merke ich aber immer erst wenn ich Frauchens Pfiff höre und wieder zurück auf den Weg zu ihr finden muss... Das ist gar nicht immer so leicht!
Gegen Ende unseres Spaziergangs sind wir dann nach ganz oben gegangen, da war ich noch nie zuvor. Ich war völlig aus den Häuschen als ich die riesige, weite Fläche sah auf der man super rennen konnte! Da haben mich nicht mal mehr die Kaninchendüfte interessiert.

Kommentare

Beliebte Posts